Fotoblog David Hallwas

Masters of Wedding Photography

Fotoblog David Hallwas

EIN STRAHLEN IM REGEN

Ein Septembertag im nordrhein-westfälischen Schermbeck. Ein weißer Alfa Romeo hält vor der Dorfkirche, in der Bräutigam und Gäste auf den großen Auftritt von Braut und Brautvater warten. Es nieselt. Tröpfelt. Nein, es lässt sich nicht beschönigen: Es regnet.

Wie gut, dass der Brautvater mit einem Schirm zur Stelle ist. Die Braut lässt sich nicht irritieren von Belanglosigkeiten wie schlechtem Wetter und konzentriert sich allein auf die Vorfreude, gleich ihren Liebsten zu sehen und für immer die Seine zu werden. Dieses Gefühl spiegelt sich in ihrem Gesicht, nur das. Und der Fotograf drückt ab. Mehrfach.

Entstanden ist dabei auch eine Aufnahme, die den Brautvater zeigt. Fotograf David Hallwas verrät, weshalb er sich für dieses eine Bild entschieden hat. „Das Foto ist auf das Wesentliche reduziert. Hier lenkt hier nichts ab vom eigentlichen Motiv. In der schwarz-weiß Version tritt auch der bunte Regenschirm in den Hintergrund. Durch den dunklen Rand und die helle Mitte liegt der Fokus allein auf Catharina, der Braut.“

Catharina schaut nicht in die Kamera. Wahrscheinlich nahm sie ihren Fotografen in diesem Moment gar nicht wahr. Sie lässt ihren Emotionen freien Lauf, fernab jeder Pose. Ungestellt.

Pur. Was für ein Glück.


Foto: David Hallwas - www.hochzeitsfotograf-nrw-vest.de/
Text: Astrid Schwenecke - www.elbfrollein.com/

Labels

Most Read

Masters of Wedding Photography

Rotweinliebhaber

Masters of Wedding Photography

Pool Action um Mitternacht

Leave your Comment