Oleg Rotsovtsev – Wedding photographer of the year 2021!

Masters of Wedding Photography

Oleg Rotsovtsev – Wedding photographer of the year 2021!

Im Jahr 2021 gewann der Hochzeitsfotograf Oleg Rostovtsev nicht weniger als 30 Auszeichnungen und wurde damit zum Hochzeitsfotografen des Jahres 2021.

Im Jahr 2021 gewann der Hochzeitsfotograf Oleg Rostovtsev 30 Auszeichnungen und wurde zum Hochzeitsfotografen des Jahres 2021 ernannt.

Oleg Rotsovtsev aus Niedersachsen hat dieses Jahr mit seinen fantastischen Hochzeitsfotos 31 Preise gewonnen. Damit trägt er den Titel Hochzeitsfotograf des Jahres 2021 auf seinem Namen!

Herzliche Glückwünsche!

Unten sind einige der preisgekrönten Fotos von Oleg, die er in diesem Jahr gewonnen hat, und mehr von seiner Arbeit auf Olegs Profilseite.


Herzlichen Glückwunsch Oleg! Was bedeutet es dir jetzt, dass du diesen Titel Hochzeitsfotograf des Jahres gewonnen hast?
Vielen Dank. Er bedeutet mir viel. Es zeigt, dass, ich, obwohl ich bereits seit 15 Jahren im Fotografiegeschäft bin, noch up today bleibe und mich weiterentwickele.

Kannst du uns etwas über deinen Werdegang erzählen, vom Beginn als Hochzeitsfotograf bis zu dem, was du jetzt bist?
Tatsächlich habe ich praktisch von Anfang an mein Fotografiestil gefunden. Das, was mich in der Hochzeitsfotografie anzieht und was beinahe auch unverändert bleibt, ist es die Reportage - Momente und Emotionen, die ich beobachte und mit Kamera festhalte. Damals war es noch nicht so populär, wie jetzt, deswegen habe ich sofort meine „Kunden“ gefunden. Bereits am Anfang meiner Beschäftigung habe ich aktiv an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen und wurde mehrmals ausgezeichnet von WPJA, ISPWP, Fearless Photographers, Junebug Wedding und MYWED. Und jetzt bin ich Photographer of the Year in Master of Wedding Photography. Die Teilnahme an Wettbewerben gibt mir die Möglichkeit, objektiv auf meine Arbeit zu schauen und zu versuchen ein bisschen mehr zu machen, als einfaches Festhalten der Realität und vom Mal zu Mal ein und dasselbe zu wiederholen.

Was ist dein Lieblingsfoto der letzten Jahre und warum?
Ich glaube, dass die visuelle Erfahrung eine von den wichtigsten Eigenschaften eines guten Fotografen ist. Deswegen finde ich toll, wenn ich in Fotografie einige Parallele zu den bedeutendsten Malwerken sehen kann, und so z. B. sehe ich hier die Ähnlichkeit mit Madonnenbildnis und hier mit dem Abendmahl.

Hast du irgendwelche Pläne oder Ziele für die Zukunft?
Aber sicher. Ich will an meinem neuen Projekt weiterarbeiten. Vor kurzem habe ich eine Narrative - Schule für Fotografie eröffnet. Da geht es nicht um die Hochzeitsfotografie, sondern um Fotografieren insgesamt. Ich versuche Buddhismus in Fotografie aufwachsen lassen. Wir lernen sich von dem Objekt gedanklich zu distanzieren, entspannt wie eine Katze sein, und dennoch schnellstmöglich auf jeglichen visuellen Anreiz zu reagieren, dabei nicht zu viel zu erwarten und zu versuchen außer Rahmen und Vorstellungen zu sein.

Oben preisgekrönte Fotos von Olag Rotsovtsev

Sehen Sie sich alle seine Gewinnerfotos auf seinem Profil an

Leave your Comment